Geologischer Garten im Zoo Hof

 

Im Zoo Hof können Besucher nicht nur Tiere entdecken, hier findet man auch einen Geologischen Garten und die (kleine) Erdausstellung „Erlebniswelt Boden“.

Hof befindet sich in einer steinreichen Gegend. Der Geologische Garten zeigt diese Gesteine aus der Region, aus dem Fichtelgebirge, dem Frankenwald und Vogtland sowie der Münchberger Masse. Viele Bauwerke und -elemente in Hof und Umgebung wurden aus Gesteinen der Region erbaut. Der Garten ist kindgerecht aufbereitet: An sieben, teilweise interaktiven Stationen erklärt ein Maulwurf, der „Mauli Buddelkopf“, wie sich ein Boden entwickelt, wer in ihm wohnt, welche Gefahren für den Boden bestehen und was in ihm verborgen sein kann. Eine „Bodenlupe“ lässt kleine Besucher die Freunde des Maulwurfs entdecken oder auch den Regenwurm am „Regenwurmschaukasten“ bei der Arbeit beobachten.

Weitere Informationen

© Bayerisches Landesamt für Umwelt

Besonderheiten

Informationen zum Eintritt finden sich auf der Internetseite des Zoologischen Gartens

Anfahrtsbeschreibung

Mit dem Auto: Ortsausgang Hof an der B173 in Richtung Plauen, Parkplatz vor dem Eingang Mit dem Bus: ab Hauptbahnhof mit der Buslinie 21 Richtung Plauen ab Busbahnhof auch mit der Buslinie 3. Haltestelle Zoo, 3 Min. Fußweg